Yellow thorny seahorse, reef dive, Palawan, Philippines

Dieseses mäandernde Riff, auch das "Magical House Reef" genannt, bietet die Gelegenheit eine unglaubliche Diversität von Meererleben zu entdecken. Der schräg abfallende Sand und das Seegras sind das Zuhause kleiner Lebewesen. Hier kann man z.B. "Jagt" auf Seepferdchen, Seenadeln und Flötenfische machen. Auf dem Riff kann man große Schulen von Stachel- und Bastardmakrelen ausmachen. Einige Riesenmuscheln finden sich in 12m Tiefe.

Während Dezember bis April können Sepias am Riff ganz nah beobachtet werden. Das Riff geht auf einer Seite in eine ausgedehnte Seegraswiese über, wo regelmäßig "Grüne" Schildkröten (Green Turtles, Suppenschildkröten) weiden.

Die unglaubliche Artenvielfalt wird Ihre Tauchgänge unvergesslich machen.

Diver with giant clam, Palawan, Philippines

Dimakya Insel

Heeresschutzgebiet